Markt Grafengehaig

Markt Grafengehaig – Aktuelles

Einladung zur Kreisobstausstellung?

am 13. und 14. Oktober 2018,

jeweils von 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr,

in der Frankenwaldhalle Grafengehaig 

- am Sonntag um 9.30 Uhr "Apfel"-Gottesdienst in der Halle  
- 200 verschiedene Obstsorten in der Ausstellung
- Kulinarische Köstlichkeiten rund um den Apfel 

Lassen Sie Ihr Obst vom Fachmann bestimmen
bei der Anlieferung am Freitag, 12. Oktober 2018, von...

Weiterlesen

Einladung zur Sortenbestimmung
bei der Obstausstellung in der Frankenwaldhalle, Seifersreuther Str. 1, Grafengehaig

am Freitag, den 12. Oktober 2018, von 13.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Sortenbestimmung durch den Pomologen Wolfgang Subal

Gerne können Sie alte Apfel- und Birnensorten zur Bestimmung mitbringen. Dafür sollten Sie dem Pomologen mindestens fünf typisch ausgebildete und gesunde Früchte...

Weiterlesen

Auf 42 Kilometern rund um Marktleugast durch die LQN-Gemeinden und den Frankenwald

Weiterlesen

Die „Datenschutzauskunft-Zentrale“ schreibt Gewerbebetriebe an und weist auf die EU-Datenschutzgrundverordnung hin. Es wird empfohlen nicht darauf zu reagieren. Das Schreiben ist Werbung, aber gleichzeitig handelt es sich jedoch auch um ein Angebot zum Abschluss eines Vertrages, mit jährlichen Kosten von 498 Euro plus Mehrwertsteuer für mindestens drei Jahre.

Weiterlesen

In Zusammenarbeit mit der Firma Panzer & Kraus in Lichtenfels werden im Gebiet des Landkreises Kulmbach in der Woche vom 15. bis 19. Oktober 2018 unbrauchbar gewordene Kühlgeräte aus Haushaltungen kostenlos eingesammelt.

Mitgenommen werden nur Geräte, die beim Landratsamt bis 5. Oktober 2018 unter der Telefonnummer 09221/ 707-100 angemeldet wurden. Die Bereitstellung muss am 15. Oktober 2018 bis...

Weiterlesen

Auf Einladung von Bürgermeister Werner Burger informierten sich die beiden Landtagsabegordneten Martin Schöffel und Ludwig Freiherr v. Lerchenfeld in Grafengehaig. Viele Marktgemeinderäte nahmen an dem Gespräch in der Gemeindekanzlei teil und konnten ihre Fragen stellen.

Bürgermeister Burger stellte die Einwohner- sowie die Gemeindeentwicklung dar. 36 km Gemeindestraßen gilt es mit wenig Personal...

Weiterlesen

Der Markt Grafengehaig hat einen Teilenergienutzungsplan für den Ortsteil Eppenreuth in Auftrag gegeben. Grund dafür war, dass ein privates Wärmenetz entstehen sollte. Im Rahmen einer Untersuchung, sollte die zukünftige energetische Entwicklung unter Einbeziehung des Bestandes dargestellt und ein Gesamtkonzept erstellt werden. Der Energienutzungsplan bildet somit die Basis, um Energieeinsparung,...

Weiterlesen

Der Tag der Regionen ist ein bundesweiter Aktionstag, der alljährlich, in diesem Jahr bereits zum 20. Mal, stattfindet (www.tag-der-regionen.de). Letztes Jahr fand diese Veranstaltung das erste Mal im Landkreis Bayreuth statt und wurde von den drei Umsetzungsmanagern der Integrierten Ländlichen Entwicklungen (ILE) "Rund um die Neubürg", Wirtschaftsband A9 - Fränkische Schweiz" und "Frankenpfalz im...

Weiterlesen

2. Förderverfahren im Breitbandausbau

Am 28. August 2018 hat der Markt Grafengehaig den Antrag für das 2. Förderverfahren im Breitbandausbau - einschließlich des Höfebonus - bei der Regierung von Oberfranken gestellt. Der Ausbau hat ein Investitionsvolumen von einer Million Euro. Die Wirtschaftlichkeitslücke beträgt 998.299 Euro. Der Eigenanteil des Marktes Grafengehaig beläuft sich auf rund...

Weiterlesen

Wasserentnahmen aus Oberflächengewässern (Flüsse, Bäche, Gräben, Seen und Teiche) haben gesetzliche Grenzen - beim Gartengießen und Bewässern auch an den Gewässerschutz denken!

Im Hinblick auf den extrem trockenen Sommer sind -trotz der jüngsten Regenfälle - nach wie vor unzulässige Wasserentnahmen aus Oberflächengewässern, insbesondere zu Bewässerungszwecken bzw. zum Gartengießen, zu erwarten. ...

Weiterlesen